Logo
25.04.2019 10:38 Alter: 29 days

25.4.2019 Alpines Saison-Finale, Gerlos/Hochkrimml


Alpines Saisonfinale 2019 - Lena Braun fährt Tagesbestzeit

Alpine Sportwoche in Gerlos/Hochkrimml. Besondere Erfolge für Anni Stellmacher, Lena Braun und Romy Stellmacher

Das alpine Rennteam aus Winterberg startete jetzt beim Saisonfinale 2018/19 in Hochkrimml. Insgesamt 17 Kinder und Jugendliche reisten mit ihren Trainern und Eltern nach Österreich, um an der Alpinen-Rennwoche teilzunehmen. Die bei allen äußerst beliebte, vom DSV zertifizierte Veranstaltung wird gemeinsam vom Skiverband Rheinland und dem Skiclub Speyer, sowie zahlreichen Helfern aus anderen Bezirken durchgeführt. Sie ist mit teilweise über 500 Startern pro Tag in 3 parallel geführten Bewerben und bis zu 9 Rennen in Folge die größte DSV-offene alpine Rennsportveranstaltung Deutschlands.

Allein bei den finalen Kinderrennen starteten ca. 140 Rennläufer zwischen 4 und 12 Jahren. Bei konstant sehr guten Pistenverhältnissen nahm auch die jüngste Starterin, Anni Stellmacher (U6) vom Skiklub Winterberg teil. Sie konnte in ihrer kleinen Startgruppe U6 weibl. bei den insgesamt 5 verschiedenen Rennen, sich 4 Mal die Goldmedaille sichern. Einmal schied sie nach Torfehler aus.

In der Altersgruppe U10 der Schülerinnen, starteten Pia Braun und Rieke Stellmacher. Pia erreichte einmal den 11., zweimal den 12. und den 15. und 17. Rang. Ihre Vereinskollegin Rieke Stellmacher überzeugte im ersten Riesenslalom und belegte den guten 8. Platz. In den anderen Rennen fuhr sie auf den 9., 13., 16. und nach einem Sturz auf den 20. Rang. Für die Jungen U10 startete Arjen Kräling. Er erzielte die Ränge 10,11,12,15 und 17.

Gleich fünf alpine Rennläuferinnen aus Winterberg mussten in der Altersgruppe U12 weiblich gegeneinander antreten und sich zudem gegen die äußerst starke Konkurrenz aus Bayern durchsetzen. Lena Braun konnte sich bei den zwei ersten Riesenslaloms gleich 2 Mal einen hervorragenden ersten und zweiten Stockerlplatz sichern und holt sich an diesem Tag den Tagessieg aller Altersklassen. Bei den darauffolgenden Wettkämpfen, wie dem Slalom und Vielseitigkeitsslalom, belegte sie einen tollen dritten und sechsten Platz. Im letzten Rennen, dem Vielseitigkeitsriesenslalom, gewann sie abschließend noch die Silbermedaille. Natalie Menke holte sich hier 2 Mal Bronze, wurde 1 Mal Fünfte, 1 Mal Elfte und 1 Mal Fünfzehnte. Leni Stellmacher erreichte im Riesenslalom einen tollen 6. Rang und ansonsten Platzierungen im Mittelfeld. In dieser, mit 30 Starterinnen stärksten Gruppe, konnten sich auch ihre Vereinskolleginnen Larissa Menke und Carlotta Stahlschmidt bei allen Abfahrten beweisen und durchwachsene Ergebnisse erzielen.

Bei den Schülern der Klasse U12, in der in allen Wettkampfdisziplinen rund 20 Jungen gemeldet waren, konnte Caron Gönnewig im Slalom einmal den sehr guten 4. Platz erreichen und in den anderen Rennen die Ränge 10, 12, 13 und 14 belegen. Für Marten Gilberger waren es die letzten Wettkämpfe seiner ersten alpinen Saison. Er erreichte Ergebnisse im Mittelfeld.

Ebenso erfolgreich präsentierten sich auch die älteren Athleten aus Winterberg in den verschiedenen Renndisziplinen. Auch hier war das Starterfeld enorm groß und die Konkurrenz der Alpinen-Sportler aus Deutschland sehr stark. An den ersten beiden Tagen wurden die westdeutschen Meisterschaften im Slalom und Riesenslalom der Schüler ausgetragen. Hier konnte Romy Stellmacher in beiden Disziplinen mit der Goldmedaille überzeugen. Carolin Menke holte sich im Riesenslalom die Bronzemedaille und im Slalom wurde sie Fünfte. Emily Lübke, Julian Menke und Maximilian Stahlschmidt erreichten Platzierungen unter den Top-Ten.

Alle Platzierungen der erfolgreichen Alpinen-Rennwoche von den Teilnehmern Anni Stellmacher, Pia Braun, Rieke Stellmacher, Larissa Menke, Lena Braun, Natalie Menke, Leni Stellmacher, Carlotta Stahlschmidt, Julian Menke, Rouven Bolder, Carolin Menke, Romy Stellmacher, Emily Lübke, Maximilian Stahlschmidt, Caron Gönnewig, Arjen Kräling und Marten Gilberger können unter www.alpine-rennwoche.de eingesehen werden.


Aktuelle Termine       

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Aktuelle Ergebnislisten

17.03.2019

Ergebnisliste vom Sonntag, 17.03.2019

Die Ergebnisliste vom Sonntag, den 17.03.2019 als PDF-Datei abrufbar.

16.03.2019

Ergebnislisten DJM Samstag, 16.03.2019

Alle Ergebnislisten vom 2.Wettkampfstag, Samstag, 16.03.2019

15.03.2019

Ergebnislisten DJM 2019 vom Freitag, den 15.03.2019

Die ersten Ergebnislisten vom Freitag, den 15.03.2019 sind als PDF-Datei abrufba

17.12.2018

Erste Saisonergebnisse unserer Aktiven.

DSC, Rastbüchl, DP, Ramsau/AUT, COC, Steamboat Springs und Park City/USA

Treffer 1 bis 4 von 95
<< Erste < Vorherige 1-4 5-8 9-12 13-16 17-20 21-24 25-28 Nächste > Letzte >>

Was gibt’s sonst

03.08.2017

Skiklub App

Ab sofort ist die Skiklub App im AppStore und Playstore zu finden und kann herun...mehr

26.11.2011

Flyer Skiklub Angebote

Der aktuelle Flyer des Vereins als pdf Download (ca. 1 MB)...mehr