Logo
03.03.2018 10:53 Alter: 201 days

25.2. - 1.3.2018 Skispringer aus Winterberg bei Jugend trainiert für Olympia und Paralympics, Schonach


Mehr als 840 Schüler aus ganz Deutschland haben sich bei den Winterspielen von JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA und JUGEND TRAINIERT FÜR PARALYMPICS in Schonach im Schwarzwald in den Disziplinen Ski alpin, Skilanglauf und Skisprung gemessen. 

Mit dabei war auch der Skisprung-Nachwuchs der Jahrgänge 2007/2008 aus Winterberg, die als Regionalteam  Westdeutscher Skiverband auf der Adlerschanze in Schönwald, an den Sprungwettbewerben teilnahmen. 

Bei eisigen Temperaturen, dauerhaft um minus 20 Grad und beißendem Ostwind, zeigten die Winterberger Jonah Müller, Charlotte Lauber und Anna Himmelreich im Einzelspringen tolle Sprünge und erzielten Plätze im Mittelfeld. Insgesamt qualifizierten sich hier, die 65 besten Nachwuchsadlern aus ganz Deutschland. Anna wurde fünfte bei den Mädchen der Jahrgänge 07/08, Charlotte 14..Jonah erreichte im deutlich größeren Teilnehmerfeld der Jungen, den 43. Rang. Leider konnte sich das Team aus Nordrhein-Westfalen als Mannschaft nicht gegen die anderen Regionalteams der weiteren Bundesländer durchsetzen, da sie schon wie in den Jahren zuvor nur mit drei Sportlern gemeldet werden konnten. Um gleichermaßen gewertet werden zu können, muss eine Mannschaft jedoch aus sechs SpringernInnen aus dem dazugehörigen Bundesland gestellt werden. Trainer Dirk Drebs zeigte sich aus sportlicher Sicht dennoch sehr zufrieden und konnte zusammen mit seinem Skisprung-Nachwuchs sowie Betreurin Marlin Himmelreich und mitgereisten Eltern, die Olympische Idee von Fairness, Teamgeist und Leistungsbereitschaft, hautnah bei den Gastgebern im Weltcuport Schonach, miterleben. 

Bei der Abschlussfeier nahmen alle Sportler und Betreuer an einem zweistündigen Showprogramm teil, in dem auch die insgesamt acht Siegerehrungen durchgeführt wurden. Spitzensportler wie Ramona Straub (Achte im olympischen Skispringen von PyeongChang), Anna-Lena Forster (Para-Skifahrerin und dreifache Medaillengewinnerin der Paralympics 2014) sowie Skisprung-Olympiasieger Andreas Wank nahmen hier als Ehrende teil und waren ebenso von dem Miteinander der jungen Athleten begeistert wie der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbunds, Alfons Hörmann und Dr. Franz Steinle, der Präsident des Deutschen Skiverbands, die beide gerade erst von den Olympischen Winterspielen aus PyeongChang zurückgekehrt waren.


Aktuelle Termine       

23.10.2018

DSV Schülercup 18.-21.10.2018

Ausschreibung DSV Schülercup Skisprung/Nordische Kombination vom 18.-21.10.2018 ...mehr

Aktuelle Ergebnislisten

Was gibt’s sonst

03.08.2017

Skiklub App

Ab sofort ist die Skiklub App im AppStore und Playstore zu finden und kann herun...mehr

26.11.2011

Flyer Skiklub Angebote

Der aktuelle Flyer des Vereins als pdf Download (ca. 1 MB)...mehr